Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Demo und Kundgebung

18. November 2013 @ 15:30 - 18:00

Am 18.November entscheidet der Wuppertaler Stadtrat über die jetzt bekannten Mehrkosten am Döppersberg (35 Mio.Euro). Es wird der Beschluss sein, gegen den sich der angestrebte Bürgerentscheid richten wird. Besser wäre es, es käme überhaupt nicht zu diesem Beschluss. Deshalb will die Initiative Döpps105 am Tag der Ratssitzung laut und unüberhörbar daran erinnern, dass die Stadtverordneten an diesem Tag das Geld der WuppertalerInnen ausgeben und für alle Menschen weitere einschnitte in der Lebensqualität der Stadt beschließen.

Alle, die mit den unübersehbaren Mehrkosten des Projektes nicht einverstanden sind, und die eine neue Planung wünschen, die mit den genehmigten Baukosten von 105 Mio.Euro auskommt, sind aufgerufen, an diesem Tag zum Rathaus in Barmen zu kommen. Wir wollen die Kosten des Prestigeprojektes deckeln! Deshalb sollen alle TeilnehmerInnen Topfdeckel und Holzlöffel zur Demo mitbringen. Der Stadtrat soll uns nicht überhören können!

Wir wollen gemeinsam zum Kundgebungsort gehen. Deshalb treffen wir uns bereits um 15:30 Uhr am Alten Markt. Kundgebungsbeginn ist um 16:00 Uhr auf dem Johannes Rau-Platz.

Datum:
18. November 2013
Zeit:
15:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Rathaus Barmen
Alter Markt
Wuppertal-Barmen,
+ Google Karte

Hinterlassen Sie einen Kommentar